Global Times: Experten loben BRI-Beitrag zur regionalen Zusammenarbeit und Entwicklung als nächste “goldene Dekade” beginnt

(SeaPRwire) –

BERLIN, 13. November 2023 — Die Belt and Road Initiative (BRI) spritzt neuen Wachstumsschwung in die Weltwirtschaft und schafft großen Raum für globale Entwicklung, da sie den Austausch von Politiken und die Infrastrukturverbindung stärkt und einen reibungslosen Handel und Investitionen unterstützt, so Brancheninsider und Experten auf dem jährlichen Finanzstraßenforum in Peking am Donnerstag.

Mit dem gemeinsamen Bau der BRI, die eine neue Reise für ein weiteres “goldenes Jahrzehnt” startet, sagten sie, sollte die Konnektivität unter BRI-Ländern und -Regionen gestärkt werden, während neue Kooperationssektoren wie Innovation, Digitalwirtschaft und grüne Wirtschaft erforscht werden sollten, um Vitalität und Schwung in die BRI zu bringen.

“Im Vergleich zu anderen Ländern berücksichtigt die BRI die Interessen und Anliegen aller beteiligten Parteien und sucht Übereinstimmung von Interessen und den ‘größten gemeinsamen Nenner’ für die Zusammenarbeit. Zum Beispiel hilft die Addis AbebaDschibuti-Eisenbahn dem Binnenland Äthiopien, Zugang zu Seehandelshäfen zu erhalten, während sie einen starken Schwung in die logistische Entwicklung der Häfen von Dschibuti bringt”, sagte China Civil Engineering Construction Corp, ein Hauptunternehmer der Eisenbahn, in einer Erklärung an die Global Times.

Als Vorzeigeprojekt im Rahmen der BRI-Initiative hat die Addis AbebaDschibuti-Eisenbahn seit ihrem kommerziellen Betrieb im Jahr 2018 mehr als 2.600 Passagierzüge mit fast 550.000 Passagieren befördert, wie Medienberichte zeigen.

InvestCorp CEO Hazem Ben-Gacem sagte der Global Times in einem exklusiven Interview am Mittwoch, dass der Golf-Kooperationsrat einer der größten Profiteure der BRI war. Etwa 123 Milliarden Dollar wurden von China und chinesischen Institutionen in die Infrastruktur des Nahen Ostens investiert, in Häfen und Flughäfen sowie in Logistik und Lagerhäuser, sagte er.

Es gibt viele Möglichkeiten für chinesische Finanzinstitutionen und solche aus dem Nahen Osten, bei der Finanzierung einiger Projekte in der Nahen Ost-Region zusammenzuarbeiten, so Ben-Gacem.

“In Zusammenarbeit mit der Asiatischen Infrastrukturinvestitionsbank haben wir kürzlich in eine Entsalzungsanlage in Abu Dhabi investiert. Es ist unsere erste Infrastrukturinvestition im Golf, aber noch wichtiger in der nachhaltigen Wasserwirtschaft in der Region, die für viele Nationen seit langem eine historische Herausforderung darstellt”, sagte Ben-Gacem.

Auf dem dritten Gürtel- und Straßenforum für internationale Zusammenarbeit, das im Oktober in Peking stattfand, versprach China mehr Finanzierung für BRI-Projekte auf der Grundlage von Markt- und Geschäftsabläufen, wobei zwei Politikbanken jeweils eine Finanzierungsfenster von 350 Milliarden Yuan (48,75 Milliarden Dollar) einrichteten und zusätzliche 80 Milliarden Yuan in den Seidenstraßenfonds eingezahlt wurden.

China wird 1.000 kleinere Lebensunterstützungsprojekte durchführen.

Als aktiver Teilnehmer, Beitragszahler und Nutznießer wird Hongkong seine einzigartigen Vorteile ausspielen, um die wirtschaftliche und Handelskooperation mit anderen Volkswirtschaften zu vertiefen und eine wichtigere Rolle beim gemeinsamen Bau der BRI zu spielen, sagte der Sekretär für Finanzdienstleistungen und Schatz der Sonderverwaltungsregion Hongkong, Christopher Hui Ching-yu, auf demselben Forum am Donnerstag.

Die Finanzaufsichtsbehörden von Hongkong werden die Prüfung der Aufnahme von Yuan-Konten in den Aktienverbindungsprogrammen zwischen dem chinesischen Festland und Hongkong beschleunigen, um mehr Möglichkeiten für den Handel mit yuan-nominierten Vermögenswerten zu bieten und zur Internationalisierung des Yuan beizutragen, sagte Hui.

Vizepräsident von JA SOLAR Zhu Daocheng, ein chinesisches Photovoltaik-Energieunternehmen, das entlang der BRI stark präsent ist, sagte der Global Times am Mittwoch, dass seine starke internationale Wettbewerbsfähigkeit und reiche Erfahrung in Investitionen und Finanzierung dem Unternehmen geholfen hätten, die Entwicklung erneuerbarer Energien im Nahen Osten und anderen Regionen voranzutreiben.

“Gerade wegen der Teilnahme der Finanzierung [durch BRI] können diese groß angelegten Projekte umgesetzt werden und mehr Länder den Energiewandel erreichen”, bemerkte Zhu und fügte hinzu, dass mehr Länder von der Initiative profitieren würden.

 

Der Artikel wird von einem Drittanbieter bereitgestellt. SeaPRwire (https://www.seaprwire.com/) gibt diesbezüglich keine Zusicherungen oder Darstellungen ab.

Branchen: Top-Story, Tagesnachrichten

SeaPRwire bietet Pressemitteilungsvertriebsdienste für globale Kunden in verschiedenen Sprachen an.(Hong Kong: (Hong Kong: AsiaExcite, TIHongKong; Singapore: SingdaoTimes, SingaporeEra, AsiaEase; Thailand: THNewson, THNewswire; Indonesia: IDNewsZone, LiveBerita; Philippines: PHTune, PHHit, PHBizNews; Malaysia: DataDurian, PressMalaysia; Vietnam: VNWindow, PressVN; Arab: DubaiLite, HunaTimes; Taiwan: EAStory, TaiwanPR; Germany: NachMedia, dePresseNow)