Li Zhenguo als Podiumssprecher für den APEC-Gipfel der CEOs in San Francisco angekündigt

(SeaPRwire) –

November 15 Paneldiskussion mit hochrangigen Rednern zum Thema internationale Gleichberechtigung im Bereich Nachhaltigkeit

XI’AN, China, 13. November 2023 — LONGi, ein weltweit führendes Unternehmen für Solarenergietechnologie, gab heute bekannt, dass Li Zhenguo, Gründer und Präsident des Unternehmens, als prominenter Redner auf dem bevorstehenden Asia-Pacific Economic Cooperation (APEC) CEO Summit in San Francisco am 15. November auftritt. Die Podiumsdiskussion, an der auch S.E. Ferdinand Marcos Jr, Präsident der Philippinen; Dara Khosrowshahi, CEO von Uber; und Anna Bjerde, Geschäftsführende Direktorin für den Betrieb der Weltbank, teilnehmen werden, wird sich mit der internationalen Verpflichtung beschäftigen, mehr globale Gleichberechtigung in Sachen Nachhaltigkeit herzustellen.

“Es ist eine Ehre, zur Frage der Gleichberechtigung bei nachhaltiger Energie eingeladen worden zu sein”, sagte Li Zhenguo. “Es gibt eine globale Verantwortung dafür zu sorgen, dass wir in Zukunft einen lebenswerten Planeten haben. Die Welt braucht einen Energiewechsel hin zu mehr Solarenergie. Derzeit wird zwar überall auf der Welt die Sonne scheinen, aber 80% des weltweiten Energieverbrauchs entfallen auf nur 20% der Bevölkerung, fast 11% der Menschen haben keinen Zugang zu Elektrizität und ein Drittel der Bevölkerung hat keinen Zugang zu sauberer Energie für die Zubereitung von Speisen. Wir wissen, dass die Nutzung der Solarenergie auf der ganzen Welt die lokalen Volkswirtschaften und das Leben von Milliarden Menschen verbessern wird, und dieser Glaube ist die Grundlage alles dessen, was wir bei LONGi tun.”

LONGi ist der weltweit größte Hersteller von Solarwafern und Solarmodulen. Eines von vier Solarmodulen auf der Welt wurde von dem Unternehmen entworfen und gebaut. Gegründet im Jahr 2000, widmet sich LONGi der Aufgabe, saubere Energietechnologien effizienter und zugänglicher zu machen. Anfang 2023 kündigte der US-Erneuerbare-Energien-Entwickler Invenergy eine Partnerschaft mit LONGi zum Bau einer Solarmodul-Fabrik mit einer jährlichen Produktionskapazität von 5 GW in Ohio, USA an, die voraussichtlich in der ersten Hälfte 2024 in Betrieb gehen soll.

Als weltweit führendes Unternehmen für Solarenergie-Innovation und -forschung arbeitet LONGi kontinuierlich daran, die Solarenergieerzeugung zu verbessern. Das Unternehmen hat seit April 2021 15 Mal den Weltrekord für die Solareffizienz gebrochen. Kürzlich bestätigte das U.S. Department of Energy’s National Renewable Energy Laboratory (NREL), dass LONGi eine Wirkungsgrad von 33,9% für eine Perowskit-Silizium-Tandem-Solarzelle erreicht hat, eine Branchenpremiere. Das Unternehmen arbeitet daran, die Kosten für die Herstellung von Solarmodulen zu senken und ihre Zugänglichkeit weltweit zu erhöhen, um die weltweite Gleichberechtigung bei sauberer Energie zu fördern.

“Ich bin dankbar, dass die APEC-Organisatoren das Thema der gerechten Nachhaltigkeit auf die Agenda gesetzt haben”, sagte Li Zhenguo. “Ich freue mich auf eine offene und interessante Diskussion mit meinen Podiumskollegen. Jede Entscheidung, die wir heute treffen, hat große Auswirkungen auf die Zukunft unseres Planeten.”

Der jährliche APEC CEO Summit findet vom 14. bis 16. November im Moscone Center West in San Francisco, Kalifornien statt. Der Gipfel bringt Unternehmer und Thought Leader zusammen, um Strategien und Lösungen für die wirtschaftlichen, ökologischen und gesellschaftlichen Herausforderungen zu diskutieren, mit denen die Länder rund um den Pazifischen Raum konfrontiert sind. Weitere Informationen zum Gipfel finden Sie hier.

Über LONGi 

Gegründet im Jahr 2000, ist LONGi dem Ziel verpflichtet, das weltweit führende Solarenergieunternehmen zu sein und sich auf kundenorientierten Mehrwert für die vollständige Energiewende zu konzentrieren.

Unter seiner Mission “Das Beste aus Solarenergie machen, um eine grüne Welt aufzubauen” hat sich LONGi der Technologieinnovation verschrieben und fünf Geschäftsbereiche aufgebaut: Mono-Silizium-Wafer, -Zellen und -Module, kommerzielle und industrielle dezentrale Solarlösungen, grüne Energielösungen sowie Wasserstoffausrüstung. Das Unternehmen hat seine Fähigkeiten im Bereich grüner Energie verfeinert und konzentriert sich zuletzt auch auf grünen Wasserstoffprodukte und -lösungen zur Unterstützung der weltweiten Kohlendioxidneutralität. www.longi.com