Malediven vereidigen neuen, pro-chinesischen Präsidenten, der Entfernung indischer Truppen verspricht

(SeaPRwire) –   Mohamed Muizzu wurde am Freitag als fünfter demokratisch gewählter Präsident der Malediven vereidigt und sagte, er werde sicherstellen, dass es keine ausländische Militärpräsenz in dem Archipel gibt.

Muizzu, der ist, hatte im Wahlkampf versprochen, indisches Militärpersonal auszuweisen und den Handel auszugleichen, der unter seinem Vorgänger Ibrahim Mohamed Solih seiner Meinung nach stark zu Gunsten Indiens war.

“Die Grenzen der Unabhängigkeit und Souveränität werden klar gezogen werden. Die ausländische Militärpräsenz wird entfernt”, sagte er.

“Ich werde Freundschaften mit ausländischen Ländern pflegen. Es wird keine Feindschaft geben, mit Ländern in der Nähe und weit weg”, sagte Muizzu.

Er sagte, das Recht der Malediven, solche Grenzen zu ziehen, sollte respektiert werden.

Muizzu wurde von Oberrichter Us Ahmed Muthasim Adnan nach seinem überraschenden Sieg bei der Präsidentschaftswahl im September vereidigt.

Die Wahl wurde als virtuelles Referendum darüber gesehen, welche regionale Macht – China – den größten Einfluss auf den indischen Ozeanarchipel haben sollte.

Die Zahl der indischen Truppen auf den Malediven ist nicht öffentlich bekannt. Kritiker sagen, dass die Geheimhaltung der Vereinbarung zwischen Indien und der Regierung von Solih über die Rolle und die Zahl der indischen Militärpersonal zu Spekulationen und Gerüchten geführt hat. Die Indian Air Force ist bekannt dafür, zwei von Indien gespendete Hubschrauber zu betreiben und bei der Rettung von Menschen zu helfen, die gestrandet sind oder auf See in Not geraten sind.

Solih war erwartungsgemäß der sichere Sieger der Wahl, da sein Hauptrivale Abdulla Yameen nach einer Verurteilung wegen Korruption im Gefängnis saß und Muizzu von seiner Partei als Ersatzkandidat ausgewählt wurde.

Muizzus Running Mate Hussain Mohamed Latheef wurde als Vizepräsident vereidigt.

Der Artikel wird von einem Drittanbieter bereitgestellt. SeaPRwire (https://www.seaprwire.com/) gibt diesbezüglich keine Zusicherungen oder Darstellungen ab.

Branchen: Top-Story, Tagesnachrichten

SeaPRwire bietet Pressemitteilungsvertriebsdienste für globale Kunden in verschiedenen Sprachen an. (Hong Kong: HKChacha , BuzzHongKong ; Singapore: SingdaoPR , TodayinSG , AsiaFeatured ; Thailand: THNewson , ThailandLatest ; Indonesia: SEATribune , IndonesiaFolk ; Philippines: PHNewLook , EventPH , PHBizNews ; Malaysia: BeritaPagi , SEANewswire ; Vietnam: VNFeatured , SEANewsDesk ; Arab: DubaiLite , ArabicDir , HunaTimes ; Taiwan: TWZip , TaipeiCool ; Germany: NachMedia , dePresseNow )